Uncategorized

Keyboard Vergleich – Digitale Keyboards im Testvergleich

Hier finden Sie einen  Testvergleich der schnell und einfach die besten Geräte in der jeweiligen Kategorie anzeigt. Wir haben Modelle für Einsteiger, Fortgeschrittene oder Profis zusammengestellt.

Keyboard für Einsteiger

Einsteiger Keyboards sind günstige Modelle die meist alle nötigen Funktionen mit sich bringen. Eine leichte Inbetriebnahme als auch eine intuitive Bedienung waren Hauptgründe für unsere Auswahl.

Die hier vorgestellten Keyboards haben Lautsprecher und besitzen meist Stereo Sound. Alle die gern mit dem Spielen beginnen möchten, oder ein Geschenk suchen, sind mit dieser Auswahl bestens beraten.

Mit Klick auf die Bilder gelangen Sie zur Info-Seite

Keyboard für Fortgeschrittene

Bei den fortgeschrittenen Modellen sind teilweise auch schon anschlagdynamische Tasten integriert, die ein Gefühl eines Stagepianos vermitteln sollen. Viele weitere Funktionen komplettieren die Keyboards in der Kategorie für Fortgeschrittene

Keyboard für Profis

Das Piano-Gefühl steht bei diesen Tasteninstrumenten im Vordergrund, ohne jedoch auf die zahlreichen Extra-Funktionen verzichten zu müssen. Die hier vorgestellte Auswahl ist für Musiker geeignet, die damit professionelle Auftritte oder Gigs absolvieren müssen, dürfen.

Mit Klick auf die Bilder gelangen Sie zur Info-Seite

Was ist der Unterschied zwischen einem Keyboard und einem Stagepiano?

Auf den ersten Blick nicht so viel. Aufnahmefunktionen und Begleitautomatik besitzen mittlerweile beide Ausführungen, sowohl bei diesen Modellen als auch beim Stagepiano. Auch die Anschlussmöglichkeiten sind bei beiden Varianten auf Augenhöhe und somit kommen wir zum wohl einzigen aber auch entscheidenden Unterschied zwischen einem Keyboard und einem Stagepiano.

Der Hauptunterschied dieser beiden Tasteninstrumente sind die Tasten, oder besser gesagt, die Anzahl der verwendeten Tasten. Bei einem Keyboard werden meist 61 bis 76 Tasten verwendet. Da gibt es keine Regel und man sollte somit beim Keyboard kaufen auf die Anzahl der Tasten schauen.

Bei einem Stagepiano sind es schon 88 Tasten. Ein Stagepiano hat auch den Anspruch ein Piano-Feeling zu liefern, mit den praktischen Eigenschaften eines Keyboards. Demnach, leicht und schnell transportabel zu sein.

 

Weitere Beiträge über dieses Thema